Das Wichtigste in Kürze

  • Sie möchten in Essen Ihr Gehör überprüfen lassen? Dann besuchen Sie unser Fachgeschäft „Der Hörprofi„.
  • Wir haben Menschen mit einem Hörverlust ein umfangreiches Leistungsspektrum zu bieten. Angefangen von einer professionellen Beratung, bis hin zu Hörgeräten in verschiedenen Preisklassen.
  • Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Gehör nachgelassen hat, dann findet „Der Hörprofi“, Ihr Akustiker in Essen garantiert eine passende Lösung.

Ihr Akustiker in Essen

Bei meinem Fachgeschäft „Der Hörprofi“ handelt es sich um einen inhabergeführten Meisterbetrieb. Hören Sie die Türklingel nicht gut? Haben Sie Schwierigkeiten, den Verkäufer in einem Geschäft zu verstehen? Dann vereinbaren Sie einen Termin bei unserem Akustiker in Essen.

Auf unsere kostenlose, ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Beratung können Sie sich verlassen. Wir führen zudem einen professionellen Hörtest durch. Danach bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Hörlösungen an, die Ihren persönlichen Vorlieben und Ihrem Lebensstil entsprechen.

Wir haben festgestellt, dass für viele unserer Kunden unser kostenloser Hörtest der erste Schritt zum besseren Hören war. Wenn Sie denken, dass es an der Zeit für eine detaillierte Höranalyse ist, dann sind Sie bei unserem Akustiker in Essen herzlich willkommen.

Unsere Leistungen auf einen Blick

Höranalyse

Menschen, die unter einem Hörverlust leiden, fühlen sich häufig isoliert. Sie können nicht verstehen, was in ihrer Umgebung gesprochen wird. Als professionelle Akustiker in Essen bieten wir in unserem Fachgeschäft neben einer persönlichen Hörberatung auch eine Höranalyse an.

Die Messungen geben Aufschluss darüber, wie gut Ihr Sprachverständnis ist. Für die Analyse setzen wir innovative Technologien ein, um uns ein umfassendes Bild über Ihre Hörsituation zu machen. Sie ist die Grundlage für die Auswahl des richtigen Hörsystems.

Hausbesuche

Als Geschäftsführer unseres Meisterbetriebes verfüge ich über 16 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Hörberatung und Bereitstellung von Hörgeräten. Ich biete Senioren und Menschen mit einer körperlichen Behinderung einen mobilen Hausbesuch Service an.

Unser mobiler Service erstreckt sich auch auf Alten- und Pflegeheime, Krankenhäuser und betreute Wohnanlagen. Vereinbaren Sie einen Termin für eine umfassende Hörberatung und einen Hörtest an Ihrem Wunschort.

Neben der Erstversorgung reinigen, reparieren und warten wir Ihre aktuellen Hörsysteme. Wir passen die Hörgeräte vor Ort an Ihre Anforderungen an und bringen auf Wunsch auch Pflegeartikel und Batterien mit.

Reparatur Service

Ihre Hörgeräte haben bis zu 14 Stunden am Tag Kontakt mit Feuchtigkeit, Hitze und Ohrenschmalz. Sollten sie defekt sein, dann bringen Sie Ihre Hörhilfen in unser Fachgeschäft. Unsere Akustiker in Essen sind Experten. Sie werden Sie gerne informieren, ob es sich lohnt, das alte Hörsystem zu reparieren oder ob es sinnvoller ist, in neue Geräte zu investieren.

Neben der Reparatur führen wir auch die Feinabstimmung und Reinigung der Hörsysteme durch. Während der Reparaturzeit stellen wir Ihnen kostenlos ein Leihgerät zur Verfügung.

Gehörschutz

Eine Schädigung Ihres Gehörs durch laute Geräusche geschieht schneller, als Sie denken. Die negativen Auswirkungen von Lärm am Arbeitsplatz werden oft heruntergespielt. Allerdings können die Folgen erheblich sein, wie etwa Taubheit oder sogar Tinnitus.

Der Verzicht auf einen Gehörschutz erhöht das Risiko einer Gehörschädigung erheblich! Es ist wichtig, dass Sie nicht zu lange starkem Lärm ausgesetzt sind. Die Verwendung des richtigen Gehörschutzes ist der beste Weg, eine Gehörschädigung zu vermeiden.

Hörschäden sind irreparabel. Manchmal treten sie sofort auf. Nicht selten wird die Hörminderung erst nach Jahren bemerkt, wenn Sie unter anderem längere Zeit Baustellenlärm oder lauter Musik ausgesetzt waren.

Zusätzlich zu Hörproblemen können aufgrund dauerhaften Lärms bestimmte Erkrankungen wie Herz-Kreislauf-Probleme, Schlafstörungen, Konzentrationsverlust, Bluthochdruck und Kopfschmerzen auftreten.

Der Lärmpegel sollte tagsüber 65 Dezibel (dB) und in der Nacht 55 Dezibel nicht übersteigen. Was können Sie tun, um Ihre Ohren zu schützen? Ganz einfach: Einen Gehörschutz tragen! Für eine laute Arbeitsumgebung (ab 85 dB) schreibt der Gesetzgeber ohnehin einen Gehörschutz vor, um Gehörschäden vorzubeugen.

Für eine ruhige Nacht bieten wir Privatpersonen einen maßgefertigten, weichen Gehörschutz an. In unserem Fachgeschäft „Der Hörprofi“ in Essen führen wir auch individuellen Schwimmschutz, um die Ohren beim Duschen, Schwimmen und Segeln vor Wasser zu schützen.

Hakan Cüre - Inhaber von Der Hörprofi - Akustiker in Essen

Vorteile – Akustiker in Essen

  1. Geduld und Zeit für die Beratung
  2. Die Bedürfnisse der Kunden stehen im Vordergrund
  3. Kostenloses Probetragen moderner Hörsysteme möglich
  4. Inhabergeführter Meisterbetrieb
  5. Mehr als 16 Jahre Berufserfahrung
  6. Faire und transparente Preise
  7. Wartung und Kontrolle Ihrer Hörgeräte

Warum es wichtig ist, so früh wie möglich zu handeln?

Um Ihr Gehör zu schützen, sollten Sie einen gesunden Lebensstil beibehalten. Das Hören ist ein grundlegender Sinn, der Ihrem Gehirn hilft, ein Leben lang fit zu bleiben. Ein gutes Gehör hilft Ihnen zudem, mit Ihrer Umgebung in Kontakt zu bleiben.

Sind Sie müde oder gestresst, wenn Sie mit anderen zusammen sind? Wenn Ihr Gehirn nicht die fundierten Informationen erhält, die es benötigt, wird es schwierig, zu verstehen, was um Sie herum vorgeht.

Gehör und Gehirn arbeiten als Team zusammen. Wird ein Hörverlust zu spät behandelt, kann es vorkommen, dass Ihr Gehirn nicht mehr imstande ist, das Gesagte richtig zu verarbeiten. Mit einer mangelnden Stimulation der Gehirnfunktion geht auch die Beschleunigung des kognitiven Verfalls einher.

Zögern Sie nicht länger, denn es gibt gute Gründe, den Hörtest nicht länger zu verschieben. Machen Sie einen Termin für eine Höranalyse mit unserem Akustiker in Essen.

Batterie oder Akku? Welches Hörgerät ist das Richtige für mich?

Heutzutage gibt es zahlreiche Lösungen, die Menschen mit Hörverlust helfen, besser zu hören. Sie können zum Beispiel zwischen einem Akkuhörgerät und einem batteriebetriebenen Modell wählen. Beide Hörgerätetypen haben ihre Vor- und Nachteile.

Batteriebetriebene Hörgeräte:

Vorteile:

+ Für jede Art von Schwerhörigkeit geeignet

+ Sie müssen nicht auf die Ladezeit warten

+ Einfach in der Handhabung, Pflege und Bedienung

+ Einfacher Austausch der Batterien ist jederzeit machbar

+ Bei einigen HdO-Modellen Steuerung mit Smartphone möglich

Nachteile:

– Entsorgung von Einwegbatterien ist umweltschädlich

Akkuhörgeräte:

Vorteile:

+ Lange Akkulaufzeit, durch Lithium-Ionen-Akkus

+ Keine Ersatzbatterien nötig

+ Problemlos an Steckdosen zu laden

+ Eine ökologisch nachhaltigere Lösung

Nachteile:

– Beschränkte Auswahl an Modellen

– Größer als die batteriebetriebenen Versionen

– Bei starker Hörminderung eher nicht geeignet

– Etwas höhere Anschaffungskosten

DER HÖRPROFI - Ihr Hörakustiker in Essen

Interesse geweckt?

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse für unsere Produkte
und Dienstleistungen geweckt haben.
Zögern Sie nicht lange und vereinbaren Sie heute noch einen Termin in unserem Fachgeschäft in Essen.