Das Wichtigste in Kürze

  • Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie schlecht hören, können wir in unserem Fachgeschäft in Essen eine Höranalyse durchführen.
  • Dabei handelt es sich um eine exakte Messung mithilfe modernster Technik für eine genaue Bestimmung Ihrer Hörschwäche.
  • Wir finden beispielsweise heraus, ob und welche Töne Sie in unterschiedlichen Lautstärken und Frequenzen erkennen. Dabei überprüfen wir beide Ohren einzeln.

Wann ist eine Höranalyse sinnvoll?

Zu den Anzeichen dafür, dass Sie möglicherweise Ihr Gehör überprüfen lassen müssen, gehören, dass Sie Ihre Familie oder Freunde bitten, etwas lauter zu sprechen. Fällt es Ihnen schwer, Gespräche zu verstehen, insbesondere wenn Hintergrundgeräusche vorhanden sind?

Viele Menschen denken an die Termine beim Zahnarzt und Augenarzt. Die Untersuchung des Gehörs wird dagegen häufig vernachlässigt. Denn es wird vergessen, dass ein Hörverlust heutzutage die dritthäufigste chronische Erkrankung ist.

Je früher eine Hörminderung bemerkt wird, desto schneller können wir Sie in unserem Fachgeschäft „Der Hörprofi“ in Essen unterstützen. Wenn sich Ihre Familie beschwert, dass der Fernseher zu laut ist, oder wenn Sie die Geräusche des Alltags wie Vogelgezwitscher und das Ticken der Armbanduhr nicht mehr hören können, könnte es sein, dass Sie schwerhörig sind.

Besuchen Sie uns für eine Höranalyse mit Hörtest. Wir führen die Messung mit neuester Technik durch. Auf diese Weise erhalten Sie schnell Gewissheit, ob eine Hörschwäche vorliegt. In unserem Fachgeschäft „Der Hörprofi“ in Essen unterstützen wir Sie mit maßgeschneiderten Hörlösungen, sollte ein Hörverlust vorliegen.

Eine frühzeitige Behandlung von Schwerhörigkeit verhindert weitere Schäden an Ihrem Gehör. Denn ein unbehandelter Hörverlust kann sich mit der Zeit leicht verschlimmern.

Wie wird eine Höranalyse durchgeführt?

Höranalyse - Der Hörprofi in Essen

Bildrechte: New Africa / Kostimedia / shutterstock.com

In diesem Ratgeber erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie in unserem Fachgeschäft in Essen eine Profi-Höranalyse abläuft. Denn wir wollen sicherstellen, dass Sie sich wohlfühlen und wissen, was auf Sie zukommt.

1. Hohe und tiefe Töne prüfen

Als ersten Schritt führen wir einen Tontest durch, bei dem wir beide Ohren einzeln überprüfen. Sie erhalten einen speziellen Kopfhörer, über den Sie unterschiedliche Tonsignale hören. Indem Sie uns erzählen, wie gut und wann Sie die jeweiligen Töne hören, können wir feststellen, ob ein Hoch- oder Tieftonverlust vorliegt und um wie viel Dezibel (dB) Ihr Gehör in welchem Tonfall nachlässt.

Das Ergebnis wird auf einem Diagramm dargestellt, sodass wir Ihren Hörverlust schnell bestimmen können.

2. Überprüfung der Leistungsfähigkeit des Innenohrs

Um die Leistung des Innenohrs zu testen, verwenden wir kleine Vibrationshörer. Auf diese Weise werden die Töne auf die Haut hinter Ihrem Ohr übertragen. Unsere Audiologen können erkunden, wie gut der Schall auf seinem Weg bis zum Innenohr weitergeleitet wird und somit die Leistung des Innenohrs bestimmen.

3. Ihr Sprachverständnis testen

Wenn wir einen Sprachtest durchführen, geht es nicht nur um besseres Hören, sondern vor allem um besseres Verstehen. Der Test zeigt uns, wie viel Sie bei welcher Lautstärke verstehen.

4. Das Verstehen von einzelnen Wörtern und Silben vergleichen

Bei diesem Test wollen wir herausfinden, ob und wie gut Sie in Gesprächen einzelne Wörter voneinander unterscheiden können. Diese Messung wird mit unterschiedlichen Lautstärkenstufen durchgeführt.

5. Empfindlichkeit gegenüber lauten Geräuschen

Menschen, die an einer Hörschwäche leiden, empfinden laute Geräusche häufig schnell als unangenehm. Unsere Hörakustiker*innen wollen sicherstellen, dass Ihnen Geräusche bei Ihrem Hörsystem keine Probleme bereiten.

Beim abschließenden Hörtest legen wir fest, wie laut Töne und Sprache für Sie als angenehm wahrgenommen werden.

Die Ergebnisse Ihrer Höranalyse

Sobald der Hörtest abgeschlossen ist, können wir Ihnen sogleich das Ergebnis mitteilen. Das Diagramm, mit Kurven und Zahlen wird Ihnen im ersten Augenblick womöglich nicht allzu viel sagen.

Damit Sie sich aber schnell ein Bild von Ihrer Hörleistung machen können, vergleichen wir Ihre Hörkurve mit der Hörkurve von Personen mit voller Hörleistung. Auf dieser Basis können wir Ihnen einfach verdeutlichen, was die einzelnen Abweichungen für Sie bedeuten.

Wir möchten, dass Sie sich das Ergebnis auch daheim noch einmal genauer anschauen können und geben Ihnen das ausgedruckte Diagramm mit nach Hause.

Warum es wichtig ist, frühzeitig zu handeln

Das Hören ist ein grundlegender Sinn, der nicht nur dazu dient, den Menschen vor uns zuzuhören: Es ermöglicht uns, den Kontakt mit der uns umgebenden Realität aufrechtzuerhalten. Ein gutes Gehör ist sowohl für Ihre Selbstständigkeit als auch für Ihre Lebensqualität wichtig.

Es mag trivial erscheinen, aber das Hören ermöglicht es Ihnen, Ihre Lieblingsmusik zu hören, einen guten Film im Fernsehen anzusehen, mit Freunden und Verwandten zu plaudern, zu telefonieren usw.

Für Personen, die unter einer Hörschwäche leiden, sind diese Dinge nicht selbstverständlich. Tatsächlich gibt es viele Menschen, die mit einem unerkannten Hörverlust leben. Es ist wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, wie bedeutend die Gesundheit Ihres Gehörs ist. Ein gesundes Gehör hält Geist und Seele fit.

Gehör und Gehirn sind ein „Team„, das zusammenarbeitet. Wird bei einer Hörschwäche zu spät gehandelt, kann es sein, dass Ihr Gehirn verlernt, das Gehörte sinnvoll zu verarbeiten. Sie sehen, es gibt gute Gründe, den Hörtest nicht zu verschieben.

Zögern Sie nicht und machen Sie mit unseren Audiologen einen Termin für eine Höranalyse in Essen.

Wir haben Ihnen zudem diskrete, leistungsstarke Hörlösungen zu bieten.

DER HÖRPROFI - Ihr Hörakustiker in Essen

Interesse geweckt?

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse für unsere Produkte
und Dienstleistungen geweckt haben.
Zögern Sie nicht lange und vereinbaren Sie heute noch einen Termin in unserem Fachgeschäft in Essen.